Como trabajamos


Erster Schritt:


Übersetzungsauftrag

Um eine Übersetzung in Auftrag zu geben, können Sie sich mit einem unserer Projektleiter in Verbindung setzen:


  1. Telefonisch: (+34) 971 720 967 oder per Fax: (+34) 971 728 407


  2. Per E-Mail: tradue@tradue.com

Nach oben

Zweiter Schritt:


Angebotsausarbeitung*

Nachdem wir das Dokument erhalten haben, das Sie übersetzen lassen möchten, senden wir Ihnen unverbindlich einen geschätzten Kostenvoranschlag mit folgendem Inhalt:·


  • Wortzahl des zu übersetzenden Textes

  • Ausgangs- und Zielsprache

  • Preis pro Wort (€) und Lieferzeit (Werktage)

  • Datenträger für die Lieferung der Übersetzung (elektronisch, Papier, etc.)

  • Geschätzter Gesamtbetrag

  • Zahlungsbedingungen

Erkundigen Sie sich bei uns über Preise (einschließlich Ermäßigungen und Zusatzgebühren) und Lieferzeiten, wir informieren Sie gerne. 

*Zur Verfahrensbeschleunigung bitten wir Sie, uns bei Erhalt Ihres ersten Angebots die Daten Ihrer Firma anzugeben: Name, Adresse und USt.Id-Nr.

Nach oben

Dritter Schritt:


Angebotsannahme

Zur Annahme des Angebots muss der Kunde seine Einverständniserklärung schriftlich abgeben, und zwar entweder per E-Mail oder mit dem mit Unterschrift und Stempel versehenen Kostenvoranschlag per Fax.

Nach oben

Vierter Schritt:


Übersetzung und Kontrolle

TRADUE wird Ihren Auftrag zu den vereinbarten Terminen und Bestimmungen bearbeiten.

Die Übersetzung wird von einem muttersprachlichen Berufsübersetzer mit der für die jeweilige Übersetzung erforderlichen Sprache, Fachrichtung und Erfahrung erstellt.

Vor der Abgabe wird immer eine abschließende Kontrolle vorgenommen.

Nach oben

Fünfter Schritt:


Lieferung

TRADUE liefert Ihnen Ihre Übersetzung in der vereinbarten Form.

Falls der Kunde nichts anderes angibt, werden einfache Übersetzungen per E-Mail gesendet.

Der Versand von beglaubigten Übersetzungen erfolgt im Papierformat, da diese mit Stempel und Unterschrift des vereidigten Übersetzers versehen sein müssen.

Außerdem können unsere Kunden ihre Übersetzungen zu jeder Zeit abrufen, indem sie mit ihrem Benutzernamen und Passwort auf den Kundenbereich zugreifen.

Nach oben

Sechster Schritt:


Rechnung und Zahlungsbedingungen

Falls nichts Anderweitiges mit dem Kunden vereinbart wurde, erhält dieser die Rechnung per E-Mail und kann sie innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum per Banküberweisung begleichen (Rechnungsdatum ist immer das tatsächliche Lieferdatum der Übersetzung).

Unsere Kunden finden alle ihre Rechnungen, indem sie mit ihrem Benutzernamen und Passwort auf den Kundenbereich zugreifen.

Nach oben

Como trabajamos

TRADUE verpflichtet sich, alle erhaltenen Dokumente absolut vertraulich zu behandeln, ebenso wie auch alle Daten im Zusammenhang mit unseren Kunden.

Diese Vertraulichkeitsverpflichtung bleibt nicht nur während des Übersetzungsprozesses gültig, sondern auch nach Abschluss der Serviceleistung.

 

Tradue Translation Services S.L. - tradue@tradue.com - www.tradue.com @ 2010 EASYDEVEL

c/ Bartomeu Ferrà nº 3, 4. Stock - Palma de Mallorca - T (+34) 971 720 967 - F (+34) 971 728 407

Sitemap